Simulation

Moderne Gebäude erfordern innovative Lösungen

Architekur ist greneznelos. 3D - Modelle werden mit allen kleinen Details liebevoll erstellt, dies beflügelt alle Mitwirkenden und stellt gleichzeitig eine große Herausforderung und Chance dar. Das Gebäude richtig zu verstehen, alle Interaktionen zwischen allen Gewerken und alle Zusammenhänge richtig zu begreifen und darzustellen, ist die Chance, die moderne Planungsfirmen gerne ergreifen. Die gültigen technischen Normen sind eine Basis, an denen sich alle Ingeniereure, Techniker und CAD-Zeichner halten. Normen sind eine akzeptierte Übereinkunft um einen gemeinsmane Standard und Zusammenarbeit zu gewährleisten, nur leider können Normen Gebäude niemals wirklich verstehen. 
Dies liegt in der Natur der Normung. 

Außergewöhnliches und freies Gestalten kann nur gemeinsam mit qualifizierten und innovativen Partnern erfolgen.
Die Einhaltung des Mindestandards, vorgegeben durch Normen und anerkannter Regeln der Technik, ist dabei Selbstverständlich.

Nur mit Hilfe von Simulationen weiß man, wie sich Feuchte Luft, Wärme und Kälte auf die Raumtempertur und das Wohlbefinden auswirken, ..., wie sich die Luft verteilt, wird jeder Winkel im Raum erreicht. ..., kann im Brandfall der Rauch sicher und effizient ins Freie entweichen, ..., können Menschen dadurch überleben, ...?
Diese Fragen und mehr, werden mit Simulationen beantwortet.

THERMISCHE SIMULATION - STRÖMUNGSSIMULATION - BRANDSIMULATION